Kommulwahlen in Düsseldorf – „Café Mosaik“ – Interkultureller Treffpunkt für Mitglieder und Interessierte

Veranstaltungsort: Evangelischen Gemeindezentrums Eller, Schloßallee 6-8, in 40219 Düsseldorf

Das „Café Mosaik“ findet in den Räumen des Evangelischen Gemeindezentrums Eller, Schloßallee 6-8, in 40219 Düsseldorf statt. Der Eintritt ist frei (Spenden sind willkommen).
Im Mai 2014 finden in Düsseldorf Kommunalwahlen statt. Neben Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern, Ratsfrauen und Ratsherren werden auch Vertreterinnen und Vertreter für den städtischen Integrationsausschuß gewählt werden.
Mosaik e.V. lädt gemeinsam mit dem Migrantinnenverein Düsseldorf e.V. und dem Interkulturellen Migrantenzentrum (IMAZ e.V.) kommunal-und integrationspolitisch aktive Personen zu einem moderierten Gespräch nach der Moderationsmethode „Speaker’s Corner“ mit Gästen im „Café Mosaik“ ein.

Mit dabei sind

• Monika Lehmhaus (FDP)
• Angela Hebeler (Bündnis 90/Die Grünen)
• Ursula Holtmann-Schnieder (SPD) und
• Simona Sinescu (Kandidatin für den Integrationsausschuss/Die Linke)

Moderationsleitung: Melissa Tanriverdi

Wie immer gibt es die Möglichkeit, von 19.00 bis 20.00 Uhr ein Essen vom multikulinarischen Buffet einzunehmen.
Der Abend wir musikalisch von Schülerinnen und Schülern der Klavierakademie Subito umrahmt.
Bitte melden Sie sich telefonisch unter dieser Telefonnummer an: 0211.36791682 (mit Anrufbeantworter) oder schreiben Sie eine E-Mail an info@mosaikev.de .

Mittwoch, 19.03.2014, 19.00 bis ca. 21.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.